Großartiger Erfolg für die Kärntnerin Lisa Perterer beim WM-Rennen auf Bermudas. Mit dem vierten Gesamtrang holt sie eines ihrer besten Ergebnisse in der höchsten Liga des Triathlonsports.

Bei schwierigen Bedingungen mit Starkregen konnten sich die österreichischen Starterinnen gut behaupten. Nach dem Schwimmen hielten sich sowohl Lisa Perterer als auch Julia Hauser in der Verfolgergruppe auf.

Dank einer starken Laufleistung lief Perterer noch auf Rang 4 vor, Julia Hauser beendete das Rennen auf dem starken 10. Ragne. Der Sieg ging an die Amerikanerin Katie Zaferes.

1KatieZaferesUSA00:19:1301:04:4300:34:4601:59:52
2JessicaLearmonthGBR00:19:0701:04:4600:36:3202:01:33
3JoannaBrownCAN00:19:5701:06:2800:34:3702:02:05
4LisaPertererAUT00:19:5201:06:3700:34:3902:02:14
5GeorgiaTaylor-BrownGBR00:19:5201:06:3200:34:5102:02:22
6TaylorSpiveyUSA00:19:1701:07:1100:35:0702:02:40
7AngelicaOlmoITA00:19:4801:06:3600:35:2202:02:53
8LotteMillerNOR00:19:1501:04:4000:38:0202:03:05
9NatalieVan CoevordenAUS00:19:1701:07:1100:35:5902:03:37
10JuliaHauserAUT00:19:5001:06:3600:36:0102:03:40

Coninx siegt, Gomez auf Platz 2

Viele Fragezeichen standen hinter dem ersten Auftritt von Javier Gomez nach seinem nicht gerade erfolgreichen Langdistanz-Intermezzo. Dass der Spanier auch in höherem Athletenalter nichts von seiner Schnelligkeit verloren hat, zeigte er beim Männerrennen. Er musste sich lediglich dem Franzosen Dorian Coninx geschlagen geben und verwies den Norweger Gustav Iden auf Platz 3.

Alois Knabl zeigte mit Platz 18 ein weiteres starkes Ergebnis in der WM-Serie.

1DorianConinxFRA00:18:0401:00:4900:30:3801:50:36
2JavierGomez NoyaESP00:18:0701:00:5200:30:3901:50:38
3GustavIdenNOR00:18:5201:00:0400:30:4101:50:38
4VincentLuisFRA00:17:5401:01:0000:30:5401:50:48
5KristianBlummenfeltNOR00:18:2801:00:2700:31:0201:51:04
6PierreLe CorreFRA00:18:0201:00:5600:31:1401:51:10
7BenceBicsákHUN00:18:4301:00:2000:31:0501:51:11
8JoaoPereiraPOR00:18:3101:00:3100:31:0901:51:12
9FernandoAlarzaESP00:18:3201:00:3000:31:2401:51:29
10LéoBergereFRA00:18:0501:00:5000:31:5101:51:47
18AloisKnablAUT00:17:5401:01:0200:32:1701:52:15