Katharina ist selbständig mit ihrer eigenen Werbeagentur und gründete 2018 das Label KAMA.Leiberl – selbst designte T-Shirts und Pullis für Rennradlerinnen, Triathletinnen und Mountainbikerinnen. Wie sie selbst angibt auch aus der Not heraus, da sie keine schönen oder passenden „Leiberl“ für Frauen zum Thema Rennrad und Mountainbike am Markt gefunden hat. Ihr Hobby ist Triathlon. In den letzten Jahren fühlte sie sich vor allem im Sprint und auf der olympischen Distanz wohl. Dieses Jahr wird aber in Graz ihre erste Mitteldistanz fällig, und dafür wird nebenher schon fleißig trainiert. 

triaguide women ist Kathi ein großes Anliegen, weil sie selbst, genauso wie damals bei der Suche nach geeigneten Shirts für Bike-Mädels, auch hier wenig frauenspezifische Inhalte für ihre Vorbereitung auf ihre erste Mitteldistanz findet, seien es Themen wie Ernährung, Bekleidung oder auch Sportequipment für weibliche Anforderungen. 

Donata leitet ihre eigene Marketingagentur und stieß Ende 2019 ebenfalls zum Label KAMA.Leiberl.

Seitdem arbeitet sie Seite an Seite mit Katharina, um die Brand für „women only“ schnell weiter zu entwickeln. Doni hat sich ebenfalls vor mehr als 3 Jahren der Sportart Triathlon verschrieben und hat schon mehrere Kurz- und Mitteldistanzen hinter sich. Die Langdistanz steht ganz oben auf der Liste, muss aber aufgrund ihrer beruflichen Vorhaben noch ein wenig warten. 

Vor mehr als 3 Jahren gründete sie mit 4 Freundinnen zusammen den heutigen Triathlon Verein TRI OUT girls. Der erste österreichische, weibliche Triathlon Verein mit dem Ziel das weibliche Triathlon Netzwerk zu stärken und auszubauen. 

Mit diesem Hintergrund ist es freilich nicht schwer zu erkennen, dass sich auch triaguide women für beide Mädels wie ein weiterer Puzzle-Stein in ihre Vita fügt. 

Und als Andreas Wünscher mit diesem großartigen Projekt an die beiden herangetreten ist, gab es nur ein kurzes Zögern, bevor sie sich dazu entschlossen, sich auch hier gemeinsam mit viel Herzblut und Leidenschaft dafür einzusetzen, der weiblichen Triathlon-, Lauf- und Bike-Community einen Mehrwert zu schaffen.