9-fache Weltmeisterin mit Doppelstart in der Schweiz

Die vierfache IRONMAN- und fünffache IRONMAN 70.3-Weltmeisterin, Daniela Ryf, hat die ersten Rennen in ihrem Rennkalender für 2020 bekanntgegeben.

Dieser sieht unter anderem eine Rückkehr zum IRONMAN 70.3 Switzerland in Rapperswil am 2. Juni vor, gefolgt von der Teilnahme beim ersten IRONMAN Switzerland Thun am 12. Juli. 

Ryf ist eine der Besten, die der Sport je gesehen hat und wo auch immer sie antritt, ist sie die Attraktion schlechthin. Die vierfache Weltmeisterin begeistert ihre Anhänger seit Jahren mit unglaublichen Leistungen. Die Bekanntgabe ihres Rennkalenders erwarten Triathlon-Fans rund um die Welt Jahr für Jahr mit Spannung. 

Nach 23 Jahren in Zürich findet der IRONMAN Switzerland dieses Jahr zum ersten Mal in Thun statt. Damit kommen die Fans und die Bevölkerung rund um Thun gleich bei der Erstaustragung in den Genuss, eine der weltbesten Athletinnen der Gegenwart hautnah vor der eigenen Haustür mitzuverfolgen.

Der IRONMAN Switzerland Thun kann damit bereits bei seiner Premiere mit dem Triathlon-Superstar schlechthin aufwarten, womit ein regelrechtes Triathlon-Spektakel und hochklassiges Rennen zu erwarten ist. Währenddessen können sich auch die Fans rund um Rapperswil freuen – sie erhalten einmal mehr die Möglichkeit, ihre Nationalheldin vor den eigenen Rängen anzufeuern. Ryf peilt ihren siebenten Sieg in Serie an. 

Auch Ryf freut sich auf die bevorstehenden Rennen in der Schweiz: „Rennen vor heimischer Kulisse und vor Schweizer Publikum motivieren mich immer speziell.“

Mehr Informationen über den IRONMAN Switzerland Thun und den IRONMAN 70.3 Switzerland findest du unter www.ironman.com/im-switzerland oder www.ironman.com/im703-switzerland.