Am Sonntag, 19.08.2018 ist es endlich soweit: Beim Powerman Duathlon Austria messen sich die weltbesten Duathlon-Athleten. 7 der besten Athleten aus dem aktuellen World-Ranking sind beim POWERMAN Austria 2018 vertreten. Angeführt wird das Starterfeld vom Führenden des Powerman-World-Rankings Søren BYSTRUP sowie den starken Franzosen Gaël LE BELLEC (Weltmeister 2014, 2015) und Anthony LE DUEY (Powerman-Sieger 2016). Weitere Anwärter auf einen Stockerlplatz sind die Australier Matt SMITH und Thomas BRUINS ebenso wie Peter ELLIS aus Großbritannien und Alistair EECKMAN aus den USA.

Hochkarätig ist das Teilnehmerfeld auch bei den Damen besetzt. Top-Favoriten ist die 31-jährige Wienerin Sandrina ILLES. Sie ist amtierende Weltmeisterin in der Klassikdistanz sowie Europameisterin in der Mitteldistanz und gewann mehrere Staatsmeistertitel in der heimischen Leichtathletik. Mit Erika CSOMOR, der mehrfachen Weltmeisterin im Duathlon und Ironman-Siegerin aus Ungarn, und der starken Lokalmatadorin Viktoria SCHENK aus Hollenstein, die 2015 in Weyer gewann, gewartet sie jedoch harte Konkurrenz.

Durch die Zusammenlegung von Start, Ziel und Wechselzone am Marktplatz in Weyer, verwandelt sich das Zentrum des Ortes in eine Wettkampfarena. Neunmal werden die AthletInnen den Marktplatz kreuzen, bevor sie das Ziel erreichen. Die ZuschauerInnen befinden sich somit mitten im Duathlongeschehen und erleben die SportlerInnen hautnah.