Connect with us

Allgemein

Mehr als 40 Millionen Live-Views bei IRONMAN-Coverage 2021

Veröffentlicht

am

Mit der Rückkehr des IRONMAN ins Renngeschehen im Jahr 2021 wurde auch das vierte Jahr in Folge eine Live-Berichterstattung über den IRONMAN® Now-Kanal auf Facebook Watch angeboten. Im Jahr 2021 hat The IRONMAN Group Productions mit 17 Live-IRONMAN-Events, die ein weltweites Publikum erreichten, seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, erstklassige, lebendige, ansprechende und global zugängliche Inhalte zu produzieren und zu liefern.

Fast 56 Millionen Triathlon-Fans rund um den Globus konsumierten während der Saison 2021 738.000 Stunden Live- und On-Demand-Inhalte von den 17 Live-IRONMAN- und IRONMAN 70.3®-Veranstaltungen über die offiziellen IRONMAN-Kanäle in den sozialen Medien.

Das Jahr der Live-Übertragungen von Triathlon-Rennen fand seinen Höhepunkt bei der Intermountain Healthcare IRONMAN 70.3 World Championship 2021 presented by Utah Sports Commission, als Zuschauer aus aller Welt einschalteten, um zu sehen, wie Gustav Iden (NOR) und Lucy Charles-Barclay (GBR) in St. George, Utah, den Weltmeistertitel errangen. Insgesamt wurden bei der Veranstaltung über 7 Millionen Live- und On-Demand-Videos abgerufen, was mehr als 115.000 Stunden Rennberichterstattung entspricht.

„Wir sind stolz darauf, unsere IRONMAN- und IRONMAN 70.3-Veranstaltungsserie durch ansprechende und qualitativ hochwertige Inhalte einem weltweiten Publikum zugänglich zu machen“, sagte Julia Polloreno, Global Director of Content bei The IRONMAN Group. „Als Marke sind wir ständig bestrebt, den Triathlonsport, unsere Athleten, Fans und Partner auf ein höheres Niveau zu bringen.“

Durch die vollständig produzierte Live-Berichterstattung von IRONMAN- und IRONMAN 70.3-Veranstaltungen rund um den Globus, die von ehemaligen Siegern wie Dede Griesbauer, Matt Lieto und Michael Lovato sowie den IRONMAN-Weltmeistern und Hall of Famers Michellie Jones und Greg Welch moderiert wurde, konnten die Zuschauer den Sport, den sie lieben, nach einem herausfordernden Jahr 2020 wieder kennenlernen. Die umfangreiche Live-Berichterstattung beinhaltete eine einzigartige Zuschauerinteraktion durch Echtzeit-Umfragen, Fan-Diskussionen und nutzergenerierte Inhalte von Zuschauern entlang der Strecke.

Die Live-Berichterstattung bot exklusive Einblicke in die fesselnden Geschichten und atemberaubenden Reiseziele, an denen diese aufreibenden Ausdauerveranstaltungen stattfanden. Von den Schatten der atemberaubenden roten Felsschluchten in St. George, Utah, wo die Saison 2021 mit der Intermountain Healthcare IRONMAN® 70.3® North American Championship begann, über die hügeligen Ebenen von Tulsa, Oklahoma, und die atemberaubende Kulisse von Mallorca, Spanien, bis hin zu den Ufern der Nelson Mandela Bay, Südafrika, haben die Live-Event-Übertragungen weiterhin einige der begehrtesten Reiseziele auf dem Planeten präsentiert, die als Bühne für Profi- und Altersklassentriathleten gleichermaßen dienen.

Im Mai startete The IRONMAN Group Productions außerdem „A Fighting Chance“, eine Serie über die Rennwoche, die die Zuschauer in das Innenleben und den Alltag von Elite-Triathleten führt und einen echten, ungefilterten Blick auf die Reise des Athleten bietet. Kameras und Produktionsteams blickten hinter die Kulissen, um einen seltenen Blick auf die Athleten zu werfen, die ihre Ziele im Triathlon verfolgen und versuchen, ihre Träume zu verwirklichen. Da es sich um eine der härtesten sportlichen Herausforderungen an einem Tag handelt, wollte das Team von The IRONMAN Group Productions aufdecken, was es wirklich braucht, um eine „Fighting Chance“ auf Triathlon-Ruhm zu haben.

In jeder Folge erhält der Zuschauer nicht nur Einblicke in das Privatleben der Athleten, sondern auch in die letzten Stunden der Vorbereitung, sowohl für die Athleten als auch für die Organisatoren des Rennens. Durch die Serie erhalten die Zuschauer diese exklusive Insider-Perspektive von den berühmtesten Langstreckenrennen, die rund um den Globus ausgetragen werden. Die drei Episoden, die vor der Intermountain Healthcare IRONMAN 70.3 World Championship 2021 presented by Utah Sports Commission ausgestrahlt wurden, wurden von fast 3 Millionen Zuschauern gesehen. Das erste Jahr der Serie war ein großer Erfolg, der dazu führte, dass sie für die SportsPro OTT Awards für den besten Originalinhalt nominiert wurde.

Die Live-Übertragungssaison 2021 endete mit der IRONMAN African Championship, die am 21. November live aus Nelson Mandela Bay, Südafrika, übertragen wurde. Diese sowie eine breite Palette von On-Demand-Programmen sind weltweit auf Facebook Watch über die IRONMAN Now Facebook Watch Page verfügbar – www.facebook.com/IRONMANnow.

Pläne und weitere Details für die Live-Berichterstattung im Jahr 2022 und die Produktion zusätzlicher Inhalte werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben, wobei spannende neue Angebote geplant sind.

Continue Reading
Advertisement

Folge uns