Im Rahmen des Powerman Austria wurden heute in Weyer die Österreichischen (Staats-) Meistertitel im Duathlon auf der Langdistanz ausgetragen. 
Illes und Silberbauer das Maß aller Dinge
Duathlon Weltmeisterin Sandrina Illes holte sich heute im Rahmen des Powerman Austria in Weyer mit einem Start/Ziel-Sieg ihren bereits fünften Staatsmeistertitel im Duathlon. Nach vier Titeln in den letzten Jahren auf der Kurzdistanz, durfte sich Illes nun auch über ihren ersten auf der Duathlon-Langdistanz freuen. Bei den Herren war es Andreas Silberbauer, der nach seinem Staatsmeistertitel auf der Duathlon-Kurzdistanz im April nun über seinen zweiten Staatsmeistertitel jubeln darf. Während bei den Damen auch der Gesamtsieg an Illes ging, waren es bei den Herren die internationalen Stars der Duathlon-Szene, die das Geschehen bestimmten. Der Däne Søren Bystrup holte sich bei seinem vorletzten Rennen als Profi den begehrten Gesamtsieg.
Ergebnis Österreichische Duathlon Staatsmeisterschaft, Weyer (OÖ), Damen
Langdistanz (10 km Laufen, 76 km Radfahren, 10 km Laufen)
1. Sandrina Illes (Team Ausdauercoach, NÖ), 3:37:59,5 h
2. Victoria Schenk (SU Waidhofen/Ybbs, Sekt. Tri), 3:45:25,9
3. Sigrid Herndler (PSV Tri Linz, OÖ), 3:54:54,1 h
Ergebnis Österreichische Duathlon Staatsmeisterschaft, Weyer (OÖ), Herren 
Langdistanz (10 km Laufen, 76 km Radfahren, 10 km Laufen)
1. Andreas Silberbauer (RC-Grieskirchen, OÖ), 3:15:02,8 h
2. Stefan Wrzaczek (UTTB, B), 3:21:16,9 h
3. Matthias Aumayr (TriPower Freistadt, OÖ), 3:25:56,9 h

Kommentare