Das Mega Open Water Event am Wörthersee!

Nach dem erfolgreichen Debüt der internationalen X-Waters Open Water Serie im Vorjahr am Wörthersee geht es heuer mit der Austria Swim Open als Partner in die zweite Edition des Mega Events. Am 15. September wird wieder durch den wohl schönsten und bekanntesten See Österreichs geschwommen. Die Kooperation zwischen der aufstrebenden Austria Swim Open Serie und der bereits international etablierten X-Waters Serie wird im Wörthersee für den perfekten Freiwasser Saisonabschluss sorgen.

Der malerische Wörthersee wird am Sonntag dem 15. September zur Arena des Finales der Austria Swim Open 2019. Mit Azurblauem, kristallklaren Wasser und eingebettet in einer atemberaubenden Kulisse bietet der Wörthersee die optimale Location für eine Freiwasser Veranstaltung.

Gestartet wird von unterschiedlichen Startpunkten (Klagenfurt, Pörtschach, Kraftwerk und Velden) rund um den See. Allen TeilnehmerInnen gemeinsam ist das Ziel in Velden, wo anschließend auch die Siegerehrung und Abschlussveranstaltung der Austria Swim Open im Strandclub Velden stattfinden wird.

Zu schwimmen gibt es neben den Kinderbewerben (150, 300, 450 Meter) vier verschiedene Bewerbe:

Für alle die gerne länger unterwegs sind und den Wörthersee in voller Länge genießen wollen – die 17,5 Kilometer Wörthersee Längs Querung von Klagenfurt bis Velden. Die 17,5 Kilometer Strecke ist limitiert auf 80 TeilnehmerInnen und wird um 09:00 Uhr an der Strandpromenade in Klagenfurt gestartet. Die ersten TeilnehmerInnen werden um ca. 13:00 in Velden erwartet.

Auch für alle Profi-SchwimmerInnen ist gesorgt – die 10 Kilometer Strecke von Pörtschach nach Velden wird sowohl in die Cup-Wertung der Austria Swim Open einfließen, als auch nach offiziellen OSV, LEN und FINA Standards abgehalten. Start für die 10 Kilometer ist um 12:30 bei der Bootsanlegestelle Pörtschach.

Für alle die nicht auf die extremen Strecken abfahren gibt es selbstverständlich auch genügend Auswahl. Hier bieten sich die 3 Kilometer vom Schaukraftwerk Forstsee nach Velden perfekt an. Gestartet wird um 15:00.

Wer es gerne noch kürzer hat oder neu in der Szene ist der kommt beim 500 Meter Jedermann Swim auf seine kosten. Die Sprint-Strecke wird entlang der Uferpromenade in Velden abgehalten und um 16:30 gestartet.

Für alle Strecken ist der Personentransport von Velden zum jeweiligen Startpunkt im Startgeld inkludiert. Auch ein Rücktransport der Kleider zum Ziel sowie ein Abendessen inklusive alkoholfreier Tischgetränke im Strandclub Velden sind im Startgeld inkludiert. Für alle Bewerbe (außer der OSV Pro Wave) ist das tragen einer Restube verpflichtend – diese werden vom Veranstalter kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Die online Anmeldung für die Veranstaltung ist bereits geöffnet und hier zu finden.

Das Offizielle Video aus dem Vorjahr:

Mehr Infos gibt es unter https://www.facebook.com/events/1160133407482968/?__mref=mb