Heuer wird es schnell beim 15. FH OÖ LINZTRIATHLON am 1. Juni. Mit dem Open-Water Spezialisten und 3-fachen Olympiateilnehmer David Brandl geht eine echte Rakete in Linz an den Schwimmstart in Linz.

Die Staffel (Sprint-Bewerb) des Physiozentrum Linz wird damit den Streckenrekord angreifen und erstmals versuchen die Distanz von 0,75km Swim, 25km Bike, 5km Run unter einer Stunde zu absolvieren. Der alte Rekord von 1:07h aus dem letzten Jahr scheint dramatisch in Gefahr.

Neben dem Routinier Karl Tutschek auf dem Rad und Läufer-Ass Stefan Füreder erklärte sich Olympionike David Brandl mit Freuden bereit Teil der „Physiozentrum Linz Staffel“ zu sein. Eine echte Ehre auch für den Linz-Triathlon bei seiner 15. Auflage!

“Das Schöne an dieser Staffel ist, dass alle drei Teilnehmer bei uns auf der Linzer Gugl betreut werden”, erklärt Markus Feilmayr vom Physiozentrum Linz. Neben der Staffel werden die TherapeutInnen und MasseurInnen für das “leibliche Wohl” der Athleten sorgen. Sein Team steht bereits am Freitag, 31.05. ab 15:00 Uhr und Samstag bis 17:30 Uhr am Pleschinger See zur Verfügung.

Alle Infos zum LINZTRIATHLON am 1. Juni finden Sie unter www.linztriathlon.at