Der junge Tiroler Tjebbe Kaindl siegt bei Conticup in Marokko

Tjebbe Kaindl (Wave Tri Team TS Wörgl, T) holte heute beim Kontinentalcup in Rabat (MAR) seinen ersten Sieg in der Elite-Kategorie. Neben dem 20-jährigen Tiroler landete Lukas Gstaltner (Triathlonclub Kagran, W) auf dem 4., Lukas Kollegger (Schwimmaktivclub Klagenfurt, K) auf dem 9. und Martin Demuth (1. SVG Hohe Wand, NÖ) auf dem 14. Platz.