Beim IRONMAN 70.3 Gdynia gab es gleich einen deutschen Dreifach-Sieg. Boris Stein konnte sich mit 43 Sekunden Vorsprung auf seine Landsmännin Christopher Hettich und Markus Liebelt durchsetzen.

1  STEIN Boris (4) 1984 MPRO – 1 03:52:04
2  HETTICH Christopher (23) Riva Team Tc Backnang 1988 MPRO – 2 03:52:47
3  LIEBELT Markus (11) Orthim Triathlon Team 1990 MPRO – 3 03:53:58
4  MANUEL Kueng (15) Tri Club Bodensee 1987 MPRO – 4 03:54:46
5  SMALES Elliot (12) Leeds Triathlon Centre 1994 MPRO – 5 03:55:39

Hütthaler setzt Siegesserie fort

Bei den Damen ging der Sieg nach Österreich. Lisa Hütthaler konnte ihre jüngst begonnene Siegesserie fortsetzen und sich mit knapp 5 Minuten Vorsprung gegen die Klagenfurt-Zweite Corinne Abraham (GBR/pewag racing team) durchsetzen.

1  HUETTHALER Lisa (30) 1983 WPRO – 1 04:17:03
2  ABRAHAM Corinne (39) 1977 WPRO – 2 04:21:50
3  CZEŚNIK Maria (37) 1977 WPRO – 3 04:25:28
4  BUGDOŁ Ewa (36) Kmicic Częstochowa 1986 WPRO – 4 04:26:40
5  SCHULZ Jenny (40) Skill04 Frankfurt 1983 WPRO – 5 04:26:50

Kommentare